mobile menu
mobile menu

Laustroer GmbH

Diese Zeit ist für Kranzbinder Laustroer am meisten los. Seine Adventskränze sind sehr beliebt. Diese Kränze sind von sehr guter Qualität und sorgen für eine angenehme weihnachtliche Atmosphäre zu Hause. Gärtnerei Laustroer GmbH passt gut zu den Preferred Supplier. Stefan Laustroer "Die Geschäftsbeziehung mit FleuraMetz war schon immer gut."

"Es ist schön, mit einem Unternehmen zu arbeiten, mit dem man eine lange, sehr gute und intensive Geschäftsbeziehung hat. Es ist daher kein Zufall, dass wir uns auf die Kundenbedürfnisse von FleuraMetz spezialisiert haben.", sagt Stefan Laustroer. Sein Unternehmen ist in mehreren Ländern vertreten, aber der Hauptsitz befindet sich in Bielefeld.

"Unser Hauptartikel ist der Adventskranz. Diese Kränze werden in unserem Unternehmen in Polen gemacht, während das Grün aus Dänemark kommt. Unser Personal schneidet es dort selber. Mit einem Kühlwagen werden die Kränze dann nach Bielefeld gefahren, da kann die hohe Qualität und Frische überprüft werden. Dann können die Kränze überall hin transportiert werden."

Es gibt auch zu den anderen Jahreszeiten viel Nachfrage. "Unser Sortiment ist mit einer Auswahl von Frühlings- und Herbstkränzen komplett. Diese werden auch in Polen gemacht", erzählt Stefan. Jack de Koning, Einkäufer bei FleuraMetz, bestätigt das breite Sortiment: "Unabhängig davon, zu welcher Jahreszeit, jeder Kranz hat die gleiche hohe Qualität. Ich finde es schön, zu erleben, dass ganzjährig so ein starkes Produkt geliefert wird. Darüber hinaus gehört ein Adventskranz zu Weihnachten. Da möchte man eine Auswahl der besten Kränze haben."

Laustroer stellt nicht nur Kränze her. "Auf dem Gelände unserer Niederlassung in Polen pflanzen wir verschiedener Arten von Weiden an. Wir sind auch MPS-GAP zertifiziert!" Stefan Laustroer hat genug Ideen, bleibt aber weiterhin seinen Adventskränzen treu. Kränze schaffen Atmosphäre und ehren die jahrhundertealte Tradition. "Weihnachten ist für viele Menschen ein wichtiger Moment, mit vielen Emotionen. Es ist wunderschön einen Beitrag leisten zu können", so der Züchter.