mobile menu
mobile menu

Kipp

In Nordrein-Westfalen gibt es viele Hektar Weymouth-Kiefer, besser bekannt als Seidenkiefer. Preferred Supplier Bernd Kipp bewirtschaftet die Hektar mit Kiefer und Nordmann-Grün selbst. Für den Frühling hat er eine schöne Überraschung: Seerosen!

Der Züchter Bernd Kipp fährt jeden Tag in die verschiedenen Waldstücke und läuft durch die verschiedenen Größen. Er deutet auf ein großes Stück Land mit verschiedenen Längen Nordmann. ‚Dieser Abschnitt ist beispielsweise spezifisch für FleuraMetz. Diese Bäume geben die richtige Qualität Grün, mit dem richtigen Gewicht und der richtigen Farbe.‘

Als Beispiel schneidet er mit einem Spezialwerkzeug einen Zweig ab. ‚Erst wenn es gefroren hat, sind die Äste soweit, geschnitten zu werden. Wenn Sie trotzdem schneiden, verliert das Grün seine Stärke. Dann hat man nichts dran.‘ Die Anwendbarkeit von Kiefer- und Nordmann-Grün ist unterschiedlich, aber beide Arten sind international beliebt. Die  Natur- und Waldwirtschaft in Deutschland ist streng, Preferred Supplier Bernd Kipp ist einer der wenigen, die zum Schneiden und Pflanzen berechtigt sind, sein Wald ist korrekt zertifiziert.

Der Züchter von Weihnachtsgrün hat nun aber ein kleines Hobby entdeckt: Seerosen! ‚Was für eine schöne Blume, auch nach dem Schneiden, schließen sie sich in den Abendstunden und sie öffnen sich morgens wieder langsam. Ein schöner Anblick.‘ Das Produkt ist ideal für die Hochzeitsfloristik. Bernd: ‚In Deutschland ist es üblich, bei Hochzeiten etwas mitzunehmen. Eine Seerose ist eine schöne Variante der Rosen, die die meisten Besucher tragen werden.‘

Bernd: "Die Weihnachtsgrün-Pflege fällt das ganze Jahr über an. Die Waldbewirtschaftung konzentriert sich nicht nur auf den Naturschutz. So, wie wir mit dem Produkt, mit den Mitarbeitern und mit der Art und Weise umgehen, wie unsere Kunden die Produkte erhalten, ist eine große Herausforderung. "FleuraMetz-Einkäufer Jack de Koning hält dies für eine logische Entscheidung. "Ich komme oft im September, um zu sehen, wie es mit der Produktion von Kiefer und Nordmann um die Weihnachtszeit bestellt ist. Aber egal wann ich komme, Bernd weiß genau was wächst und wo es schnell oder weniger schnell wächst. Ich weiß genau, was mich erwartet und weiß, dass ich auf ein gutes und qualitativ hochwertiges Sortiment zählen kann."