mobile menu
mobile menu

H.M. Tesselaar

Mit seinem diffusen Glas, einem biologischen Mehrjahresplan und der hauseigenen Züchtung und Erneuerung ist der Alstroemeria-Züchter H. M. Tesselaar zu Recht ein Preferred Supplier, von dem jedes Glied in der Kette profitiert.

Niels Tesselaar: „Je mehr ich über die Möglichkeiten des ökologischen Landbaus lerne, desto klarer ist, dass wir überhaupt nicht viel wissen. Wir lernen jeden Tag weiter und nähern uns einem nachhaltigen Anbausystem, das auch wirtschaftlich durchführbar ist.”

Preferred Supplier H.M. Tesselaar Alstroemeria arbeitet zusammen mit einen Biologen. „Glauben Sie es oder nicht, Sie können auch im kleinsten Detail Gewinne erzielen. Wir haben zum Beispiel eine andere Art, Wasser zu reinigen, und die Möglichkeiten mit LED-Beleuchtung sind noch lange nicht ausgereift. "Das neue Gewächshaus in Heerhugowaard (Niederlande) verfügt über eine wunderschöne lila-rosa LED-Beleuchtung. Niels: 'Das macht sattere, umweltfreundlichere und dynamischere Kulturen. Ich bin wirklich zufrieden damit.'

purchase_flowers_buying_fresh_Alstroemeria_fleurametz_wholesalepurchase_flowers_buying_fresh_Alstroemeria_fleurametz_wholesale

purchase_flowers_buying_fresh_Alstroemeria_fleurametz_wholesale