mobile menu
mobile menu

Weihnachtsgrün: Nostalgie von heute

Die Kraft der Geschichten ist Jahrhunderte alt. Die Troubadours und Minnesänger der Vergangenheit wurden durch digitale Versionen auf Instagram und YouTube ersetzt. Das Ziel ist jedoch dasselbe: Zusammengehörigkeit und Wiedererkennung schaffen. Und was ist für die Wiedererkennung im November und Dezember besser als Weihnachtsgrün?

„Gutes Weihnachtsgrün wird erst nach dem ersten Frost geschnitten. Früher zu schneiden macht keinen Sinn, dann wird es schlaff und leblos." - Jack de Koning. strategischer Einkäufer.
Preferred Supplier Laustroer GmbH schneidet das Weihnachtsgrün für ihre selbstgemachten Kränze unter anderem mit einem Lift. "Kränze gehören in Deutschland zum Advent und Weihnachten, aber auch zum Frühling."

Durch die Kombination des knospenden tiefroten Rhodos mit den hellgrünen Nordmannzweigen des Preferred Supplier Grombein Naturgrünhandel GmbH entsteht sofort eine einladende, warme Atmosphäre.

Tradition oder Moderne: Weihnachtsgrün passt sich an. Über Social Media finden Sie überraschende Ideen.

Flynt's Trendguide: Trends im Taschenformat

Im Jahr 2020 wird der Einfluss von Trends auf Blumen, Pflanzen und Accessoires im Bereich FlowerTales der FleuraMetz-App sichtbar. Pakete und Kombinationen werden alle zwei Monate aktualisiert und Sie können die Produkte direkt kaufen. Aber was macht man, wenn man sich auch für den Trend und die Geschichte dahinter interessiert? Flynt's Trendguide hat die Antwort.

Lesen Sie mehr

Clever Einkaufen

Novis, Überraschungen oder die Must-Haves dieser Woche. Filtern Sie mit Clever Einkaufen und sehen Sie sofort, welche Produkte zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Stil passen.

Lesen Sie mehr