mobile menu
mobile menu
Reagieren

DIY | Perfekt für eine Hochzeit

Es ist ein populärer Trend, diese Blumenwolke. Die Blumenkreation wird häufig als Tischdekoration verwendet, z. B. bei Hochzeiten oder anderen Veranstaltungen. Unsere Arrangeurin Tessa ging an die Arbeit und gibt einige nützliche Tipps!

"Das Schöne an dieser Kreation ist, dass alle möglichen Materialien verwendet werden können", gibt Tessa an. "Wenn es für eine Hochzeit sein sollte, sind verschiedene frische Blumen sehr gut geeignet. Gibt es noch Blumen im Laden? Diese trocknen und dann in einer Blumenwolke verarbeiten."
Wir sehen nicht oft einen so schönen und effizienten Blickfang: Verwenden Sie Blumen, die sonst weggeworfen würden, und schaffen Sie eine schöne Dekoration.

  • Ein Stock als Basis für die Wolke;
  • Schaumhalter (trocken);
  • Steckschläuche;
  • Nylonfaden;
  • Bindedraht;
  • Eryngium (Distel);
  • Lilien;
  • Verschiedene getrocknete Gräser *;
  • Getrocknete Lotusblätter;
  • Getrockneter Lavendel;
  • Gagel;
  • Baumwollzweige;
  • Grevillea grün.

Um ein luftiges Arrangement zu schaffen, ist es wichtig, Materialien zu verwenden, die etwas rausstecken. Denken Sie zum Beispiel an elegante Arten wie Pampasgras.
Schönes Detail*: Für diese getrockneten Gräser hat die Blumengestalterin Tessa nützliche Arten vom Straßenrand gepflückt!

Noch ein letzter Tipp: "Stellen Sie eine gut gefüllte grüne Basis zur Verfügung, da es später schwierig ist, sie abzudecken. Darüber hinaus, arbeiten Sie nicht zu ordentlich. Je wilder die Kreation, desto natürlicher die Wirkung.”

Probieren Sie es selbst aus. Schauen Sie im Webshop nach den verfügbaren Produkten. Diese Kreation ist Teil des Trends ‘Pure Solas’. Lesen Sie mehr über diesen Trend im FlowerTales-Magazin (Ausgabe März / April).

DIY | Blumenarbeit für jüngere Verbraucher

Lesen Sie mehr

GÄSTEBLOG | Trend-Guru Pieter Landman dekoriert Rooftop-Events

Amerika; das Land, in dem alles groß veranstaltet wird. Der Blumenarchitekt Pieter Landman fühlt sich hier zu Hause und reist regelmäßig in die USA, um die aufregendsten Events zu schmücken. Der kreative Kopf hinter ‘Blooming Vision’ gibt uns einen Blick hinter die Kulissen eines großen Rooftop-Events in San Diego.

Lesen Sie mehr